KLARTEXT DER WOCHE

/KLARTEXT DER WOCHE

KLARTEXT DER WOCHE
von Jörg M. Sommer

Seit November 2020 löst Klartext der Woche den Gruß vom Schreibtisch ab. Hier geht es um Beruf, Management und Branche.
Und was mich bewegt.

WELCHER BOTSCHAFTER BIST DU

By |2021-01-17T19:19:25+00:00Januar 17th, 2021|KLARTEXT DER WOCHE|

MARKENBOTSCHAFTER UND PROJEKTBOTSCHAFTER Markenbotschafter als Marketing kennt jeder. Auch unter den Begriffen Brand Ambassador oder Brand Advocates bekannt. Auch die Begrifflichkeit Fan und Mikro-Influencer ist richtig. Dabei handelt es sich um Menschen, die sich für einen Brand, ein Produkt oder eine Dienstleistung aussprechen. Und es gibt die nicht so verbreiteten Projektbotschafter, die im Social Media [...]

Kollateralschaden

By |2021-01-10T18:02:29+00:00Januar 10th, 2021|KLARTEXT DER WOCHE|

VERANSTALTUNGSBRANCHE ALS KOLLATERALSCHADEN Wir die Branche werden auf dem Schachbrett die Bauern als Kollateralschaden sein. Wer die Krise mit Überbrückungshilfen bewältigt, wird vermutlich in zwei bis drei Jahren das friendly fire als Prüfung erwarten dürfen und wenn es dies nicht ist, gibt es noch das blue on blue. Ein Heilbronner Gastronom und CDU-Lokalpolitiker hatte das [...]

UMSATZ CRASH

By |2021-01-03T11:02:06+00:00Januar 3rd, 2021|KLARTEXT DER WOCHE|

KORREKTUR STATT UMSATZ-CRASH Corona, Lockdown und Wirtschaftskrise? Somit Unternehmenskrise, soweit es die Veranstaltungsbranche mit deren Gewerken, Caterer und Gastronomen betrifft! Das Gebot der Stunde für Geschäftsleitung, Vertriebsleiter und Marketingleiter heißt „Korrektur statt Umsatz-Crash“. Wer weiter an seinem Vertriebsplan und Marketingplan von letztem Jahr festhält, crasht bereits. Das B2B-Geschäft wird bis Mitte 2021 einfrieren, ein zaghaftes [...]

Ihr Umsatzverhinderer

By |2020-12-21T13:01:02+00:00Dezember 21st, 2020|KLARTEXT DER WOCHE|

„Das haben wir schon immer so gemacht.“ Als Totschlagargument oder Killerphrase bezeichnet man umgangs- und pressesprachlich ein Scheinargument, das anstelle eines Argumentum ad veritatem vorgebracht wird, um die Aufmerksamkeit des Diskussionsgegners bzw. des Publikums vom Kern des Themas auf einen irrelevanten Nebenaspekt abzulenken. Es erscheint im Gewand der apodiktischen Aussage, dass das vom Diskussionsgegner Behauptete [...]

MAL NEIN SAGEN

By |2020-12-13T18:52:48+00:00Dezember 13th, 2020|KLARTEXT DER WOCHE|

Nein ohne Angst sagen. Oder der schleichende Abstieg der Überforderung. Beruflich nimmt die Leistungsfähigkeit ab, wenn Angst vor Überforderung droht. Hier braucht es ein NEIN. Ein nein, wenn man es nicht kann. Ein nein, wenn man es zur Deadline nicht schafft. Ein nein, wenn man bereits zu viele Projekte bearbeitet. Um dieser Spirale des schleichenden Abstiegs [...]

Generalist und Spezialist

By |2020-11-30T14:38:16+00:00November 30th, 2020|KLARTEXT DER WOCHE|

Alles oder nichts Generalist und Spezialist Gehören Sie zu den Alleskönnern oder den Nischenexperten? Der Generalist verfügt über ein breites Wissen und somit über viele Kompetenzen. Im Spot sagt man ihm nach „alles und nichts“. Der Spezialist verfügt über ein facettenreiches Know-how in einem Fachgebiet oder Nische. Alleskönner oder Fachexperte ist von der Branche und der [...]

Du bist nur erfolgreich mit Leidenschaft

By |2020-12-23T05:01:30+00:00November 23rd, 2020|KLARTEXT DER WOCHE|

Leidenschaft ist keine Arbeit, sondern Berufung. Leidenschaft erzeugt Glücksgefühle, wenn Du Deine beruflichen Ziele erreichst. Bei Deinem Hobby ist es doch ähnlich, es ist niemals lästig, egal wieviel Stunden Du investiert. Open-minded sein und auf sein Bauchgefühl hören. Jetzt nimmst Du Deine Sehnsucht sowie Kreativität und machst einfach. Und natürlich brauchst Du Durchsetzungskraft, etwas Geduld [...]

SPREU VOM WEIZEN

By |2020-04-30T06:09:56+00:00April 30th, 2020|KLARTEXT DER WOCHE, VERANSTALTUNGSWIRTSCHAFT|

BLA BLA VERANSTALTUNGSBRANCHE UND DIE SPREU VOM WEIZEN Mittlerweile werten Vertreter aus der Branche die Corona Situation als „schwierige Zeiten“. Die Branche ist nicht in schwierigen Zeiten. Die Branche schließt gerade hinter sich zu! Viele Unternehmen geben nur nicht zu, dass diese kurz vor der Schließung stehen. Es wird zu sinnlosen Petitionen aufgerufen. Kredite [...]

Wertschätzung Mangelerscheinung Business

By |2019-07-19T05:01:21+00:00August 1st, 2018|KLARTEXT DER WOCHE|

Wertschätzung Mangelerscheinung Business Den eigenen Fokus umzulenken von „wie viel Wertschätzung erhalte ich“ auf „wie sieht es mit meiner Wertschätzung anderen Menschen gegenüber aus". Die Selbstreflexion mit seiner Arbeitsumwelt darf ständig erfolgen. Dies gilt für Führungskräfte als auch für Mitarbeiter. Beginnen wir mit den Basics, der Kommunikation auf Augenhöhe, mit „Bitte“, „Danke“ und „Entschuldigung“. Dazu [...]