CAMPINGPLATZ Interim Geschäftsführer

Interim Management beinhaltet in erster Linie das Machen, gleich ob aufgrund einer speziellen Aufgabe oder als kompetente Erledigung.

Für den Fall, dass eine Geschäftsleitung oder ein Geschäftsführer aus Gründen wie etwa Krankheit oder anderen bedeutenden Umständen kurzfristig benötigt wird, stehe ich als Generalist im Bereich der Interims-Geschäftsführung zur Verfügung.

Darüber hinaus zeichnet sich meine innere Einstellung durch eine aktive Beteiligung aus – ich bin nicht nur anwesend, sondern mittendrin. Diese scheinbar triviale Haltung macht jedoch einen entscheidenden Unterschied aus. Als Interimsmanager betrachtet man sich als integralen Bestandteil des Unternehmens. Innerhalb dieses Rahmens bezeichnet der Interimsmanager das Unternehmen als „unser Unternehmen“, und sein öffentlicher Auftritt wird durch die Visitenkarte des beauftragenden Unternehmens begleitet.

Als Interimsmanager betrachtet man sich als Teil des Kundenunternehmens. Das Ziel besteht darin, operative Veränderungen anzustoßen und als wesentlicher Bestandteil das Getriebe des Unternehmens geschmeidig in Gang zu bringen oder am Laufen zu halten.

Aufgrund meiner Erfahrung als langjähriger Geschäftsführer sowie meiner vierzehnjährigen Tätigkeit als Berater im Mittelstand bringe ich sämtliche erforderlichen Voraussetzungen sowie Qualifikationen für eine Interimslösung mit und stelle somit die passende Lösung dar.