Business ist wie Schach: nur mit Geduld und Demut gelingen die besten Züge.

Es ist die Fähigkeit zu strategischem Denken und wohl überlegtem Handeln, welches sowohl beim Schach als auch im Business benötigt wird. Viele der Grundzüge des Schachspiels lassen sich im Managementalltag anwenden und umsetzen.

Nehmen wir beispielsweise die Figuren Dame und Springer. Die Dame versteht es, in alle Richtungen zu spielen, in kurzer und langer Distanz zu agieren, um auch den König idealerweise zu verteidigen. Der Springer spielt in die Ecke hinein und ist somit nicht gradlinig, mit dem Überraschungsmoment ist zu arbeiten. Dies als nur ein Beispiel.

In meinen Beratungen konzentriere ich mich auf die handelnden Akteure im und um das Unternehmen herum.

Ich analysiere die Vielzahl von Zügen, warte Reaktionen mit Geduld und Demut ab. Mit Achtsamkeit bestimmen wir die Geschwindigkeit und beherrschen Aktion und Reaktion.

Als Ihr Sparringspartner führe ich Sie dort hin: den Überblick zu behalten und mehr Züge im Voraus gegeneinander abzuwägen.


Jörg Sommer begleitet als facettenreicher Berater, Führungskräfte und Unternehmen auch in Veränderungsprozessen. Mehr als 30 Jahre Erfahrung in verschiedenen Positionen und Projekten mit wechselnden Aufgaben sowie Verantwortungen hat vor allem seinen Umgang mit Menschen geprägt.

Die nächsten Stufen nach dem Schachbrett ist das Spielfeld und die Persönlichkeitsanalyse.