Outdoor & Offroad Center am Nürburgring

Das naturbelassene Gelände befindet sich in einer wunderschönen Landschaft, unmittelbar an der legendären Rennstrecke in der Eifel. Die Infrastruktur des Outdoor & Offroad Center am Nürburgring bietet unter anderem mit Fahrerlager, Eventcenter und einer zusätzlichen großen Schotterfläche ideale und vielfältige Möglichkeiten.

Mieten Sie das Gelände exklusive, einen halben Tag, ganz- oder mehrtägig. Je nach Event sind die 4×4-Fahrspuren, Pisten und oder Sektionen auch stündlich nutzbar. 

Im Gegensatz zu anderen Offroadparks oder Fahrgeländen, erstellen wir für das entsprechende Fahrzeug oder Segment, als SUV oder Geländewagen, die Sektionen, die Fahrspuren und den Rundkurs. Dies für Fahrzeugpräsentationen, als Wettbewerb für Free Style oder als Trial in drei Schwierigkeitsgraden – für den Teilnehmer farblich hervorgehoben.

#mehramnürburgring

Möglichkeiten

Bogenschießen und 3D-Parcoure. Drift School. Expeditionsvorbereitung. GeoCaching. Moderne Schatzsuche. Niedrigseilklettern. Offroad Fahren mit Geländewagen, Side-by-Side Fahrzeugen, Quad/ATV. RC. Search and Rescue (SAR). Shelter Construction. Survival. Teambuilding Outdoor. Tipi Camp. Wildnis-Kochen und Wildnis-Training. X-Golf / Cross-Golf, ..

Ihre Beratung erfolgt ab dem ersten Telefonat durch unsere Outdoor- und / oder Offroad-Spezialisten. Bei allen notwendigen Informationen erhalten Sie zeitnah ein individuelles Programm und eine erste Kostenschätzung im Rahmen Ihres Budgets.

  • Produktvorstellungen
  • Händlerveranstaltungen
  • Presseveranstaltungen
  • Promotion
  • Ausstellungen
  • Statische und dynamische Trainings
  • Techniklehrgang
  • Fahrsicherheitstrainings
  • Test- und Einstellfahrten

Infrastruktur

  • Ganzjährig geöffnet
  • Offroad und Outdoor
  • Naturbelassenes Fahrgelände mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • Wald, Fahrstrecken und Sektionen
  • Individuelle Streckenerstellungen und Geländeanpassungen
  • Vier Eingangs- und Zufahrtsbereiche sowie Rettungs- und Fluchtwege
  • Toiletten im Fahrgelände
  • Stromversorgung 220 Volt und 360 Volt
  • 5 Sanitärgebäude mit Toiletten, Waschräumen und Duschkabinen
  • Freigelände für Welcome, Basislager, statische und dynamische Aktionen
  • Fahrerlager neben dem Fahrgelände
  • Überdachte Gastronomie und Eventcenter
  • Unmittelbare und ausreichende Parkmöglichkeiten
  • Ausreichende Übernachtungsmöglichkeiten
  • Campingplatz mit 1.000 Stellplätzen
  • Shuttle-Service
  • Werkstätten und Tankstellen mit Dampfstrahler sowie Waschstraßen
  • Entfernung zum Flughafen Köln/Bonn 96 Kilometer
  • Entfernung zum Flughafen Frankfurt am Main 161 Kilometer
  • A61 Autobahnanbindung 20 Minuten Fahrzeit

Erlebnisboutique Outdoor Tracks

Outdoor Module
Unserer Philosophie zur Folge haben Outdoor-Programme sehr modular aufgebaut zu sein. Daraus können Sie sich jederzeit Ihre eigenen Module / Erlebnisse zusammenstellen. Alle Formate können als Event, Incentive, Teambuilding, Training oder Leadership verwendet werden.

Manager Bootcamp am Nürburgring
Teambuilder oder Leader? Beides? Das stellen Sie mit unserem Programm und Top Trainern, gepaart mit Motivationskunst und Know How, fest.

Outdoor Cooking
Kochen im Camp oder in der freien Natur, eine Kunst für sich oder erlernbare Praxis. Wir wissen, es ist eine Mischung aus beidem. Hier erfahren und erleben Sie die Fähigkeit, sich selbst oder die ganze Gruppe durch Nahrungszubereitung direkt über dem Lagerfeuer zu versorgen. Zentrales Thema ist ebenso die Einrichtung einer geeigneten Koch bzw. Feuerstelle, so wie die Herstellung geeigneter Werkzeuge.

Meal Ready to Eat
Erleben Sie einmal eine Verpflegung der besonderen Art. Sie und Ihr Team bekommen keine Butterstulle aus der Brotdose, auch keinen kulinarischen Leckerbissen vom Cateringservice. Nein, wir versorgen Sie mit MRE / Meal Ready to Eat. Dies sind fertige Gerichte der Nato-Streitkräfte, welche genauestens auf den Kalorienbedarf für Outdoor-Einsätze und Aktionen ausgelegt sind. Die Packung enthält alles was das Herz begehrt, wählen Sie unter 24 verschiedenen Gerichten aus. Guten Appetit.

Bogenschießen
Pfeil und Bogen waren für den Menschen jahrtausendelang eine unverzichtbare Jagd- und Kriegswaffe. Heute wird Bogenschießen als Sportart geschätzt, welche Körper und Geist gleichermaßen beansprucht. Erproben Sie unter der fachkundigen Anleitung unserer Instruktoren, Ihre Konzentrationsfähigkeit und Ihre Körperbeherrschung. Mit ein wenig Übung, Ruhe und Gelassenheit wird auch Ihr Pfeil ins Ziel treffen. Ob sich im Kreise Ihrer Familie, Freunde oder Kollegen ein Meisterschütze wie „Robin Hood“ befindet, wird sich herausstellen.

Cross-Golf
Sie befolgen ungerne Regeln? Dann sind Sie bei unserem Cross-Golf genau richtig!
Schlagen Sie, jenseits gepflegter Rasenflächen und ohne die Etikette sowie Kleiderordnung nobler Golf-Clubs, einen farbigen Ball in ein selbstbestimmtes Loch. Mitmachen kann jeder, vom klassischen Golfer bis hin zum „Frischling“. Gefordert wird viel Geschick, Ruhe und jede Menge Humor.

Navigation
Innerhalb dieses Moduls erleben / trainieren wir Ihnen die Fähigkeit an, sich in freier Natur schnell und zielsicher zu bewegen. Sie erhalten ein intensives Training mit Karte und Kompass. Eigener Standort, Entfernung und Richtungswinkel, Marschgeschwindigkeit, UTM Gitter und Äquidistanz sind danach für Sie normaler Sprachgebrauch. Wir bereiten Sie darauf vor, Orientierungsläufe oder Trecking Touren zukünftig sicher planen und durchzuführen zu können.

Tipi Camp
Nach so viel geballter Action wollen Sie mit Ihrem Team den Tag langsam ausklingen lassen und das Erlebte reflektieren. Eine Übernachtung im Hotel wäre jetzt wohl Stilbruch. Warum übernachten Sie nicht in einem Indianer Tippi mit Lagerfeuer, Büffelfell und allem was dazu gehört? Gönnen Sie sich und Ihrem Team diesen Luxus.

Rope Training
Innerhalb dieses Moduls erleben / trainieren wir Ihnen die Fähigkeit an, Seiltechniken sicher und effizient anzuwenden. Erlernen Sie den Umgang mit Seilen und Verbindungsmitteln. Abseil-, Aufstiegs- und Sicherungstechniken werden geübt und vertieft. Sie errichten Abseilstellen und Seilbrücken, sichern sich selbst und erlernen die Rettung Ihrer Kollegen. Hierbei muss die Toleranzgrenze für Fehler zukünftig bei Null liegen. Die Sicherheit Ihres Seilpartners liegt in Ihren Händen.

Blind Field
Sie und Ihr Team müssen durch ein Gelände und Sie haben eine Herausforderung, Sie sehen nichts, denn Ihre Augen sind verbunden. Sie haben aber einen Vorteil, Ihr Teamleader kann sehen und führt Sie durch seine Stimme. Vertrauen Sie Ihm und folgen Sie exakt seinen Anweisungen, denn er kennt den Weg und das Ziel – vertrauen Sie Ihm blind? Erreichen Sie vor allen anderen die Zielflagge und gehen Sie als Sieger vom Feld.

Search and Rescue
Innerhalb dieses Events erhalten Sie die Fähigkeit, sich während verschiedener Such- und Rettungsaktionen richtig zu verhalten bzw. diese im Rahmen Ihrer Möglichkeiten selbst durchzuführen und zu leiten. Suchen und Retten (SEARCH AND RESCUE SAS), zu Lande, zu Wasser und in der Luft sind die Themen, mit denen Sie sich auseinandersetzen werden, in Praxis und Theorie.

Shelter Construction
Innerhalb dieses Moduls erleben / trainieren wir Ihnen die Fähigkeit an, in kürzester Zeit ein komplettes Camp aus Behelfsmitteln zu errichten. Erlernen Sie den Bau von diversen Unterkünften, Feuer und Kochstellen, behelfsmäßigen Werkzeugen und vieles mehr.

Fire Works
Feuer ist überlebenswichtig, gerade im Outback. Zünden Sie ein Feuer ohne Streichholz und schlechten Bedingungen an. Ihnen und Ihrem Team steht alles zur Verfügung was unsere Vorfahren auch hatten. Ein Feuerbogen mit Bohrer, ein Flintstein, vielleicht sogar ein Magnesiumstein oder sogar Blitz und Donner.

Outdoor Survival Camp
Als Stadtmensch beweisen, was tatsächlich in Ihnen steckt. In unserem Modul Outdoor-Survival-Camp lernen und erleben Sie alles, was Sie im Outback brauchen. Erfahren Sie, wie Sie sich bei Tag und Nacht in der grünen Hölle orientieren, unbemerkt nachts bewegen und ohne Streichhölzer oder Feuerzeug ein Feuer anzünden und vieles mehr. Unsere Trainer und Instruktoren, die Sie ständig begleiten, sind zum Beispiel ehemalige Spezialkräfte mit Einsatzerfahrung.