Jörg M. Sommer

Jörg M. Sommer, CEO & FOUNDER

KULTUR und WERTSCHÄTZUNG ins Handeln übersetzen.

Jörg M. Sommer atmet seit 1993 Veranstaltungsluft, ein und aus.

Von 1993 bis 2002 als Head of Customer Service für einen der führenden Büromaschinen-Dienstleister, wo er sich unter anderem für den Bereich Standleitung Messe ORGATEC Köln und CeBIT Hannover verantwortlich zeigte, entstand die Begeisterung Veranstaltungen umzusetzen.

Ab 2002 zog es Jörg M. Sommer als Inhaber der Full Service Agentur emf in die Selbstständigkeit. Er gilt als Pionier der professionellen Outdoor- und Offroad-Veranstaltungen am Nürburgring. Seit dem agiert er als Interim Manager, Berater sowie Planungspartner im Bereich Veranstaltungen, Veranstaltungsstätten, Tourismus und Freizeit – bis heute auch am Nürburgring.

2003 entstand das erste “Outdoor & Offroad Projektbüro am Nürburgring“. Damit wurde in Sachen professionelles Outdoor und Offroad in der grünen Hölle der Grundstein gelegt. Zu diesem Zeitpunkt wurde dann erstmals, unter seiner Leitung, der heutige Offroadpark am Nürburgring eröffnet.

Bis 2009 war Jörg M. Sommer dort Planungspartner, Vertriebsleiter sowie Berater der damaligen Investoren. Hier übernahm er recht zügig die Veranstaltungsleitung.

David Coulthard, Giniel de Villiers, Quentin Tarantino, namhafte Schauspieler und Formel-1-Rennfahrer vertrauten ihm.

Für Investoren und Inhaber berät Jörg M. Sommer Veranstaltungsstätten, touristische Liegenschaften und Hotels. Mit seinem Know-how und seiner Kreativität steht er Veranstaltungsstätten, Hoteliers, Agenturen, Kollegen und Unternehmen bei der Gestaltung ihrer Veranstaltung beratend zur Seite.

Darüber hinaus gibt er Praxisvorträge, steht Hochschulen als Referent, Behörden und Gerichte als freier Sachverständiger zur Verfügung.

HEUTE übernimmt Sommer als Interim Manager oder Berater branchenübergreifend Aufgaben im Bereich Unternehmensführung, Business Development, Personal Consulting, Vertrieb und Marketing. FOUNDER und CEO von PLANORG. Sachverständiger für Veranstaltungen.

„Die Zusammenarbeit mit Herrn Sommer verlief in unseren Projekten vorbildlich und unsere Erwartungen wurden zu hundert Prozent erfüllt.“ Von der Beratung bis zur Umsetzung erleben wir ein Engagement, das zielorientiert und mit einer Klarheit kombiniert ist – im positiven Sinne. Vor allem seine Professionalität und Zuverlässigkeit überzeugen auch unsere Partner.
Prof. Dr. Frank Schaal, EBC Hochschule Berlin
Hallo Jörg, sowohl Theo Micklinghoff als auch ich waren äußert zufrieden! In jedem Schritt konnte man deine Professionalität erkennen, du hast mitgedacht und konstruktive Vorschläge gemacht. Vielen Dank für den schönen Event. Gerne bald wieder!
Elfriede Bales, Marketing Deutschland, TELEKOM DEUTSCHLAND GMBH
Sehr geehrter Herr Sommer, ich möchte mich nochmals recht herzlich für die Konzepterarbeitung zu unserem Unternehmens-Event bedanken. Ihre professionelle Vorbereitung, Ideen und Ihr “Klartext” sind stets bereichernd, zielführend und erfrischend. Freue mich auf die weitere Zusammenarbeit …
Andre Kuhlmann, NL-Leiter Köln, Konica Minolta IT Solutions GmbH
Herr Sommer sieht Gegebenheiten, die andere nicht sehen! Das Plus an Qualität.
Wolfgang Schuppert, Senior Trainer, Business Impact Training
Moin Jörg, auch ich möchte mich, wenn auch verspätet nochmals bei Dir bzw. Euch bedanken, es war eine mega geile Veranstaltung und der gelbe Riese war top zufrieden, was wollen wir mehr. Groooooooßes Dankeschön dafür !!!
Jörg Michaelis, Leiter Projektplanung, tolimit GmbH
Hallo Herr Sommer, aus den positiven Entwicklungen Ihrer Teambuildings, Team-Entwicklungen, Workshops und Trainings, möchten wir diese Dynamik auch nutzen, um uns an dieser Stelle nochmals bei Ihnen zu bedanken. Mit Ihrer besonderen Sensibilität und mehr diplomatischem Geschick, konnten unsere Teilnehmer ihr Ziel erreichen.
Gabriela Schweda, Deutsche Telekom AG

JS als Referent

Meine Erfahrung, mein Wissen und das Erlebte weitergeben. Dadurch innovative und kreative Impulse auslösen. Meine Vorträge sind verständlich, gerne mit Klartext, emotional und oft mit einer Portion Selbstironie. Ich bin kein Keynote-speaker oder Chaka-Chaka-Schreier. Ich bin ein Referent aus der Praxis.

Red Bull aus Weizengläsern

Was machst Du danach, wenn Du für Red Bull eine Veranstaltung konzipiert hast, wo David Coulthard, Giniel de Villiers, Quentin Tarantino und weitere Formel-1-Giganten als Teilnehmer in Deiner Veranstaltung waren? Ein Praxisvortrag aus dem Leben von dem erstellen atemberaubender Veranstaltungen.

Augen auf bei der Berufswahl

Ein Praxisortrag für Menschen, die über den Einstieg in die Eventbranche nachdenken bzw. in eine fachbezogene Berufsausbildung bspw. als Eventmanager (m/w) oder Veranstaltungskaufmann (m/w) gehen wollen. Für Neueinsteiger, Seiteneinsteiger, Quereinsteiger, Absolventen von Akademien und Hochschulen.

Wenn die Staatsanwaltschaft klopft

Ich war mitten drin als Ersthelfer, Zeuge und im späteren als Sachverständiger. Daraus mein Praxisvortrag, aus einem wahren tragischem Ereignis, mit einem Toten und 19 leicht bis schwerverletzten Teilnehmern in einer Großveranstaltung.

Vlog und JS KOMMENTAR

Ab Februar 2018 mehr im Video-Blog, auch als VLog oder V-Log bezeichnet, unter PROJECT ORANGE. Periodisch werden dort neue Videos zum Thema Management und Veranstaltungsszene veröffentlicht.